Skip to main content

Suzuki SX4 Leasing Angebote

Der SX4 des japanischen Autobauers Suzuki kam 2006 als Nachfolger des Liana und des Ignis auf den Markt und war ein Kombi, den es auch als fünftürigen Steilheck sowie viertürigen Stufenheck gab. Auch gibt es einen Crossover, der auf dem Steilheck basiert. Schon 2014 lief die Fertigung des SX4 aus und sein Nachfolger, der SX4 S-Cross kam auf den Markt, jedoch bereits 2013.

Privatleasing,Gewerbeleasing Suzuki SX4 - S-Cross S-CROSS 1.5 COMFORT AGS (OHNE BSM/RCTA)

Leasingrate/Monat

inkl. MwSt. 282,65

(exkl. MwSt.) 237,52 €

 

Zum Leasing Angebot **

 

CO2-Effizienzklasse A

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Hersteller Suzuki
Modell SX4
Anbieter / Vermittler
Kraftstoff Benzin
Leistung 75 kW (102 PS)
Listenpreis des Herstellers (brutto) 32.690,00 Euro
Laufzeit 48 Monate
Jährliche Fahrleistung 10.000 km
Leasingfaktor Gesamtkosten 0.86
Leasingfaktor 0.86
Leasingart Gebrauchtwagen
Datum der Erstzulassung 11.2022
Kilometerstand 14 km
Überführungskosten 0,00 Euro

Verbrauch: kombiniert 5.2 l/100 km* · Emissionen kombiniert 118 g/km CO2* · CO2-Effizienzklasse A

Über den Suzuki SX4

Technische Daten

Das Fahrzeug gibt Diesel- sowie Benzinmotoren. Auf Wunsch konnte man auch Allrad bestellen, jedoch nicht bei der Basisversion.

Je nach gewählter Version variieren die Dimensionen der Suzuki deutlich. Neben einem kompakten SUV gab es das Modell auch als große Limousine mit viel Platz im Innenraum. Die Länge beträgt mindestens 4,1 Meter, doch mit 4,5 Meter ist die Limousine deutlich länger. In der Breite beträgt der SX4 1,7 Meter und er hat eine Bodenfreiheit von 17 Zentimetern.

Trotz seiner geringen Abmessungen bietet das Modell einen Kofferraum für einen täglichen Gebrauch, der ein Volumen von 270 bis 1.045 Liter bietet. Die maximale Zuladung liegt bei 376 kg und optional konnte man Anhängerkupplung dazu bestellen.

Ausstattung

Den SX4 gibt es in drei Karosserieformen sowie Varianten. Der Kompakt-SUV spiegelt genau das wider, was Offroad bedeutet. Die Limousine mit Stufenheck dagegen bietet Platz für die Familie.

An Ausstattungslinien gibt es Club, Comfort und Comfort+, wobei alle drei bereits mit Klimaanlage und Tempomat ausgestattet sind.

Das Äußere des Suzuki SX4 sollte teilweise modern aussehen, aber auch den Offroad-Look betonen. Vor allen beim SUV war das der Fall. Eine gute Bodenfreiheit und ein angedeuteter Unterfahrschutz lassen ihn schon einmal ganz gut wirken. Die großen Xenon-Scheinwerfer vorne leuchten die Straße gut aus und verleihen ihm ein schönes Gesicht. Während seiner Produktion war der SX4 ein bunter Vogel, den es in vielen Lackierungen gab.

Der Innenraum ist ruhig, fast langweilig. Es bietet jedoch auch einige Vorteile, darunter eine einfache und effiziente Bedienung. Alle Features können in einfachen Schritten gesteuert und genutzt werden. Das Platzangebot lässt fast keine Wünsche offen, zumal auch große Erwachsene bequem sitzen können. Allerdings könnte die Verarbeitung etwas besser sein und die Materialauswahl lässt noch Raum für Verbesserungen.

Das sagen Internettests

Tester im Internet fanden den SX4 ganz gut, wünschten sich aber eine bessere Motorleistung. Der Komfort des Wagens war dagegen mehr als gut.

Den Suzuki SX4 gab es zu einem Preis ab 20.000 Euro. Suzuki bietet Firmenkunden für alle Wagen gute Konditionen für ein Leasing an.

Fazit zum Suzuki SX4

Wer einen SX4 sucht, kann sich bei den Gebrauchtwagen umsehen. Dort findet man durchaus gute Modelle.

Suzuki SX4 im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Suzuki Logo

Across

Keine Angebote verfügbar

kein Preis verfügbar

Suzuki Logo

Ignis

14 Angebote

ab 139,00 € mtl.

Suzuki Logo

Jimny

51 Angebote

ab 300,52 € mtl.

Suzuki Logo

Swace

7 Angebote

ab 279,00 € mtl.

Suzuki Logo

Swift

41 Angebote

ab 119,00 € mtl.

Suzuki Logo

Vitara

217 Angebote

ab 148,00 € mtl.