Skip to main content

Volkswagen Passat Variant 2024: Ein detaillierter Überblick


Der Volkswagen Passat Variant 2024 in der neunten Generation (B9) definiert die Standards in der Mittelklasse neu. Mit wegweisenden Plug-in-Hybrid-Antrieben, erweiterten Individualisierungsoptionen und einer breiten Palette an Ausstattungspaketen ist er bereit, die Straßen zu erobern. Im Februar 2024 markiert der überarbeitete VW Passat Variant seinen Eintritt in den Markt. Die Generation B9 des Mittelklasse-Kombis präsentiert sich in großzügigeren Dimensionen. Anders als beim Technik-Bruder Skoda Superb (2024), gibt es den neuen Passat nur noch in der Variant Version. Die Limousinen Variante wurde komplett gestrichen. Mit einem um 50 Millimeter vergrößerten Radstand, einem Kofferraumvolumen von bis zu 1.920 Litern und zusätzlicher Beinfreiheit im Fond bleibt er der ideale Begleiter für den Alltag. Verbaut werden im Übrigen ausschließlich Automatik-Doppelkupplungsgetriebe mit 6-Gang oder 7-Gang.

Volkswagen Passat Variant 2024: Ein detaillierter Überblick

Volkswagen Passat Variant 2024: Ein detaillierter Überblick

Die Preise des Passat Variant B9

Die Einstiegsversion des neuen Passat Variant 2024 beginnen bei 39.995 Euro und der Preis für den Passat Business beginnt bei 44.995 Euro. Die Ausstattungsvariante Elegance liegt bei 52.450 Euro und die R-Line Variante kostet ab 53.470 Euro. Bei den Preisangaben, Bruttopreis inkl. gültiger Mehrwertsteuer, zzgl. Auslieferungs- und Zulassungskosten, handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Die aktuell mit Stand April 2024 teuerste Ausstattungsvariante ist der Passat R-Line mit dem stärkeren Plug-in-Hybrid für ab 63.920 Euro. Somit liegt die Preisspanne zwischen 39.995 Euro und 63.920 Euro ohne Sonderausstattung.

Die Bestellbarkeit

Der neue Passat Variant B9, mit seiner Markteinführung im Februar 2024, ist bestellbar. Auch die Plug-in-Hybrid-Motoren, welche nicht sofort bei Marktstart zur Verfügung standen, sind mittlerweile bestellbar. Wie immer ist der Passat im Barkauf, mit Finanzierung oder per Leasing erhältlich.

Werbung

Ausstattungsvarianten

Der Passat Variant 2024 wird in den Ausstattungslinien „Passat“ (Grundversion), „Business“, „Elegance“ und „R-Line“ angeboten. Jede Ausstattungslinie ist an bestimmte Antriebsversionen gekoppelt. Die verschiedenen Antriebsversionen, einschließlich der neuen Plug-in-Hybrid-Motoren, sind jeweils an bestimmte Ausstattungslinien gekoppelt. Zudem sind verschiedene Sonderausstattungen in den unterschiedlichen Ausstattungslinien konfigurierbar. Die Ausstattungslinien bauen meist auf der Grundversion auf und verbessern

Werbung

Ausstattungslinie „Passat“ (Grundversion)

Die Ausstattungslinien „Passat“ (Grundversion) und „Business“ sind beide mit einem erstmals in dieser Modellreihe eingesetzten Mild-Hybridantrieb (48-Volt-Technologie) als Grundversion ausgestattet.

Die Grundausstattung des Fahrzeugs umfasst bereits eine Klimaautomatik sowie eine Vielzahl moderner Assistenzsysteme. Darüber hinaus sind LED-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten serienmäßig verbaut. Das Fahrzeug verfügt über das Digital Cockpit Pro, das in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Informationsprofilen auswählbar ist. Des Weiteren sind der Spurwechselassistent „Side Assist“, der Ausparkassistent und die Ausstiegswarnung integriert. Zur Sicherheit trägt auch der Spurhalteassistent „Lane Assist“ bei, ebenso wie der Notbremsassistent „Front Assist“, der Fußgänger und Radfahrer erkennt. Die automatische Distanzregelung ACC „stop & go“ sowie die Rückfahrkamera „Rear View“ sind ebenfalls Teil der Ausstattung. Die Klimatisierung erfolgt über eine 1-Zonen Climatronic. Das Fahrzeug ist mit einem Infotainment-System mit 32-cm-Display (12,9 Zoll) serienmäßig ausgestattet.

Ausstattungslinie „Business“

Der Passat Business bietet eine Reihe von Komfort-Features, die lange Strecken zu einem Vergnügen machen. Dazu gehören die 3-Zonen-Klimaautomatik „Air Care Climatronic“ mit einem Aktiv-Kombifilter und Bedienelementen im Fond, die eine individuelle Temperaturregelung ermöglicht. Die Sitze sind mit Mikrovlies „ArtVelours Eco“ bezogen, und die Vordersitze verfügen über eine Massagefunktion, die für zusätzlichen Komfort sorgt. Die ergoActive-Sitze vorne sind höhenverstellbar und bieten eine verschiebbare Oberschenkelauflage für eine ergonomische Sitzposition. Zusätzlich ist ein Fernlichtassistent „Light Assist“ integriert, der für eine optimale Ausleuchtung der Straße sorgt.

Ausstattungslinie „Elegance“

Im Passat Elegance erwarten Sie eine Reihe von luxuriösen Features, darunter beheizbare Massagesitze mit verschiedenen Programmen für zusätzlichen Komfort. Die Innenausstattung wird durch eine edle Ambientebeleuchtung aufgewertet, während die IQ.LIGHT – LED-Matrix-Scheinwerfer mit Fernlicht „Plus“, Kurvenfahrlicht und dynamischer Blinkleuchte für eine optimale Beleuchtung sorgen.

Die Ausstattung umfasst auch 4 Leichtmetallräder „Napoli“ mit einer Größe von 7,5 J x 17 Zoll, deren Oberfläche glanzgedreht ist. Die Sitze sind mit Mikrovlies „ArtVelours Eco“ bezogen und bieten sowohl vorne als auch außen beheizbare Optionen. Das Fahrzeug verfügt über ein schlüsselloses Schließ- und Startsystem „Keyless Access“ mit SAFE-Verriegelung sowie eine Heckklappe mit sensorgesteuerter Öffnung und zeitverzögerter elektrischer Schließung, inklusive Fernentriegelung. Ein dynamischer Fernlichtassistent „Dynamic Light Assist“ komplettiert die Ausstattung.

Ausstattungslinie „R-Line“

Das sportliche Topmodell präsentiert sich als Blickfang in Bestform: Es ist mit 18-Zoll-Leichtmetallrädern ausgestattet und überzeugt mit einem ausdrucksstarken, dynamischen Design sowohl außen als auch innen.

Die Ausstattung umfasst 4 Leichtmetallräder „Coventry“ mit einer Größe von 8 J x 18 Zoll in Schwarz, deren Oberfläche glanzgedreht ist. Die Fahrzeugbeleuchtung wird durch die IQ.LIGHT – LED-Matrix-Scheinwerfer mit Fernlicht „Plus“, Kurvenfahrlicht und dynamischer Blinkleuchte optimiert. Zusätzlich bieten die Sportsitze vorne eine komfortable Sitzposition. Die Vordersitze sind beheizbar und verfügen über Massageprogramme für zusätzlichen Komfort.

Ein schlüsselloses Schließ- und Startsystem „Keyless Access“ mit SAFE-Verriegelung ist ebenso integriert wie eine Heckklappe mit sensorgesteuerter Öffnung und zeitverzögerter elektrischer Schließung, inklusive Fernentriegelung. Abgerundet wird die Ausstattung durch einen dynamischen Fernlichtassistenten „Dynamic Light Assist“.

Highlights der Sonderausstattung

Wir können nicht alle verfügbaren Sonderausstattungen im Detail behandeln, aber wir können uns auf einige interessante Features konzentrieren und sie näher betrachten. Weitere ausführliche Informationen gibt es natürlich bei Volkswagen im Konfigurator.

Business Premium“-Paket

Für eine zusätzliche Portion Komfort und Fahrspaß bietet der Passat verschiedene Ausstattungsmerkmale, darunter eine direktere Lenkung, eine adaptive Fahrwerksregelung und ein beheizbares Lenkrad. Im Kofferraum befindet sich eine 230-Volt-Steckdose für den Anschluss elektronischer Geräte. Die adaptive Fahrwerksregelung DCC Pro ermöglicht eine individuelle Anpassung des Fahrverhaltens und bietet eine Auswahl verschiedener Fahrprofile. Ein Gepäcknetz sorgt für zusätzliche Sicherheit beim Transport von Gegenständen im Kofferraum, während der Gepäckraumboden in zwei Höhen eingestellt werden kann, um die Beladung zu erleichtern. Das Head-up-Display projiziert wichtige Informationen direkt in das Sichtfeld des Fahrers. Das Multifunktionslenkrad aus Leder ist beheizbar und mit Schaltwippen ausgestattet, um eine komfortable Bedienung zu ermöglichen. Die Progressivlenkung sorgt für ein dynamisches Fahrerlebnis, während die automatisch beheizten Scheibenwaschdüsen vorne klare Sichtverhältnisse gewährleisten. Zusätzlich sind die Vordersitze beheizbar, um auch bei kalten Witterungsbedingungen für Komfort zu sorgen. Diese ganzen Features gibt es im Business Premium“-Paket.

Navigationssystem „Discover Pro Max“

Das Ausstattungspaket „Discover Pro Max“ umfasst ein Navigationssystem, mit dem Sie Songs, Systemeinstellungen oder Fahrzeugdaten intuitiv und bequem per Berührung oder Sprachsteuerung auswählen können. Es verfügt über insgesamt 8 Lautsprecher in der 1. und 2. Sitzreihe, digitalen DAB+-Radioempfang sowie die Online-Dienste von VW Connect Plus für ein umfassendes Infotainment-Erlebnis.

Zusätzlich ist ein Head-up-Display integriert, das wichtige Informationen direkt im Sichtfeld des Fahrers anzeigt. Das Infotainment-System verfügt über ein 38-cm-Display (15 Zoll) und ein Navigationssystem für eine reibungslose Navigation.

Der Sprachassistent IDA und die elektronische Sprachverstärkung verbessern die Sprachsteuerung und sorgen für eine klare Kommunikation im Fahrzeug. Sie können beispielsweise den gewünschten Radiosender, einen passenden Eintrag im Adressbuch oder eine Telefonnummer auswählen. Aktivieren Sie die Funktion ganz einfach mit dem Befehl „Hallo IDA“ und verwandeln Sie Ihr Fahrzeug in einen intelligenten Gesprächspartner.

IQ.LIGHT – LED-Matrix-Scheinwerfer

Die Matrix-Technologie der Scheinwerfer gewährleistet eine konstante Nutzung des Fernlichts, ohne dabei andere Verkehrsteilnehmer zu blenden. Ein elegantes Lichtband erstreckt sich zwischen den Scheinwerfern und dem Volkswagen Logo. Das Paket beinhaltet auch 3D-LED-Rückleuchten mit animiertem Bremslicht und integriertem dynamischen Blinklicht, das durch eine fließende Lichtbewegung die Fahrtrichtung anzeigt. Zusätzlich sind Abbiege- und Schlechtwetterlicht integriert, sowie ein Dynamischer Fernlichtassistent „Dynamic Light Assist“. Die IQ.LIGHT – LED-Matrix-Scheinwerfer mit Fernlicht „Plus“, Kurvenfahrlicht und dynamischer Blinkleuchte sorgen für eine optimale Ausleuchtung der Straße.

Die LED-Rückleuchten verfügen über eine dynamische Blinkleuchte und eine Chromleiste. Die Leiste zwischen den Scheinwerfern und Rückleuchten sowie die Türgriffmulden sind beleuchtet. Die Leuchtweitenregulierung erfolgt dynamisch und beinhaltet ein dynamisches Kurvenfahrlicht. Zudem sind Nebelschlusslicht und Rückfahrlicht beidseitig vorhanden.

Die Motoren

Neben den verschiedenen Ausstattungslinien sind bei dem Passat Variant B9 auch verschiedene Motoren bestellbar. Diese Motorenauswahl steht auch in Abhängigkeit der Ausstattungslinie. Bei den Ausstattungslinien „Passat“ (Grundversion) und „Business“ ist der 1,5 l eTSI OPF 110 kW (150 PS) Benzinmotor mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,4 l/100km und CO₂-Emission kombiniert: 122 g/km) die Motor-Grundausstattung. Mit Aufpreis können der 2,0 l TDI SCR 90 kW (122 PS) Dieselmotor mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,9 l/100km und CO₂-Emission kombiniert: 129 g/km) und der Plug-In-Hybrid 1,5 l eHybrid OPF 110 kW (150 PS) / 85 KW (115 PS) mit 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (Strom Kraftstoffverbrauch kombiniert: 15,9 kWh/100 km, Super 95 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0,4 l/100km und CO₂-Emission kombiniert: 8 g/km). Bei der Business Ausstattungslinie ist zusätzlich zur Grundversion auch noch der 2,0 l TDI SCR 110 kW (150 PS) Dieselmotor mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,9 l/100km und CO₂-Emission kombiniert: 129 g/km) bestellbar.

Die beiden TOP Versionen sind nicht mit einem Mild-Hybridantrieb bestellbar, sondern haben den 2,0 l TDI SCR 110 kW (150 PS) Dieselmotor mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,0 l/100km und CO₂-Emission kombiniert: 131 g/km) als Motor- Grundausstattung. Gegen Aufpreis ist ein 2,0 l TDI SCR 4MOTION 142 kW (193 PS) Dieselmotor 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,7 l/100km und CO₂-Emission kombiniert: 150 g/km) mit Allrad bestellbar. Zudem zwei Varianten der neuen Plug-in-Hybrid-Motoren mit dem 1,5 l eHybrid OPF 110 kW (150 PS) / 85 KW (115 PS) 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (Strom Kraftstoffverbrauch kombiniert: 16,1 kWh/100 km, Super 95 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0,4 l/100km und CO₂-Emission kombiniert: 9 g/km) oder dem stärkeren 1,5 l eHybrid OPF 130 kW (177 PS) / 85 KW (115 PS) 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (Strom Kraftstoffverbrauch kombiniert: 16,2 kWh/100 km, Super 95 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0,4 l/100km und CO₂-Emission kombiniert: 9 g/km).

Im Unterschied zur Elegance Ausstattungslinie ist bei der neue Passat R-Line nur mit den beiden oben aufgeführten Dieselmotoren und dem stärkeren Plug-in-Hybrid bestellbar. Alle anderen Motoren stehen nicht zur Verfügung.

Die neuen Plug-in-Hybrid-Motoren

Die neueste Generation des Passat Variant bietet zwei neue Plug-in-Hybrid-Motoren an. Diese eHybrid-Modelle entwickeln eine Systemleistung von 150 kW (204 PS) und 200 kW (272 PS). Durch die Einführung einer stärkeren Batterie mit einem Netto-Energieinhalt von nunmehr 19,7 kWh, ermöglicht der neue Passat laut Volkswagen eine rein elektrische Reichweite von etwa 100 Kilometern. Bei dem Vorgänger Passat GTE B8 lag der Netto-Energieinhalt der Plug-in-Hybrid Modellen bei 10,4 kWh. Somit sollten mit der größeren Batterie die meisten täglichen Strecken im Alltag ohne lokale Emissionen zurückgelegt werden können.

Im Vergleich zum Vorgänger kann der Plug-in-Hybrid Passat nun an mit voller Leistung an einer Wallbox mit 11 kW aufgeladen werden. Bisher konnte der Passat B8 GTE nur mit 3,7 kW an der Wallbox aufladen. Zudem kann der neue PHEV auch an einer DC-Schnellladesäule mit bis zu 50 kW aufgeladen werden. Zum Vorgänger sind das ordentliche Verbesserungen.

Technische Daten

Der Passat Variant 2024 beeindruckt mit faszinierenden technischen Spezifikationen. Mit einer Länge von 4.917 mm, einer Breite von 1.849 mm und einer Höhe von 1.521 mm bietet er großzügigen Platz für Passagiere und Gepäck. Sein Radstand beträgt 2.839 mm, was zusätzliche Stabilität und Komfort auf der Straße gewährleistet. Das Kofferraumvolumen variiert zwischen maximal 1.770 und 1.920 Litern, was ist abhängig von der gewählten Ausstattungslinie oder möglichen Sonderausstattungen steht.

Fazit zum neuen Volkswagen Passat Variant 2024

Der neue Volkswagen Passat Variant 2024 ist ein gutes Fahrzeug geworden, das modernste Technologie, Komfort und Effizienz in einem stilvollen und praktischen Paket vereint. Mit seinen neuen Plug-in-Hybrid-Motoren, erweiterten Bestellmöglichkeiten und vielfältigen Ausstattungsvarianten, sollte für jeden Kunden etwas dabei sein. Wir sind auf jeden Fall begeistert, dass Volkswagen weiterhin auch Dieselmotoren anbietet.


Quelle: Volkswagen.de – Stand April 2024

Werbung

Ähnliche Beiträge

Alles zum Thema - Das Auto vor Marderbissen schützen

Alles zum Thema – Das Auto vor Marderbissen schützen

Marderschäden können zu erheblichen Problemen für Autobesitzer führen. Diese kleinen Tiere können Kabel, Schläuche und andere Autoteile beschädigen, was zu teuren Reparaturen führen kann. Glücklicherweise gibt es mehrere Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihr Auto vor Marderschäden zu schützen. Verständnis des Problems Marder sind von Natur aus neugierige Tiere und werden oft von der Wärme und dem Geruch, die ein Auto ausstrahlt, angezogen. Sie neigen dazu, an Kabeln und Schläuchen zu nagen, was zu erheblichen Schäden führen kann. Besonders gefährdet sind Teile wie Zündkabel, Kühlwasserschläuche und Bremsleitungen. Schäden durch Marderbisse Kabel und Schläuche: Marder sind dafür bekannt, dass sie […]

weiterlesen
Was deutet auf einen drohenden Motorschaden hin?

Was deutet auf einen drohenden Motorschaden hin?

Ein Motorschaden ist ein Alptraum für jeden Autobesitzer. Es ist nicht nur teuer, sondern kann auch gefährlich sein. Daher ist es wichtig, die Anzeichen eines drohenden Motorschadens zu kennen, um rechtzeitig Maßnahmen ergreifen zu können. Hier sind einige Anzeichen, auf die Sie achten sollten Ungewöhnliche Geräusche: Klopfende oder klappernde Geräusche aus dem Motorraum können auf Probleme mit den Kolben, Pleuelstangen oder Ventilen hinweisen. Ein lautes Pfeifen könnte auf ein Problem mit dem Turbolader hindeuten. Klopfgeräusche: Klopfgeräusche können auf ein Problem mit den Kolben hinweisen. Dies kann durch eine unzureichende Schmierung oder eine Fehlzündung verursacht werden. Wenn dieses Geräusch ignoriert wird, […]

weiterlesen
Was bedeutet es wenn die Motorkontrollleuchte bei Autos aufleuchtet?

Was bedeutet es wenn die Motorkontrollleuchte bei Autos aufleuchtet?

Die Motorkontrollleuchte, auch bekannt als Check Engine Light, ist ein wesentlicher Bestandteil des On-Board-Diagnosesystems (OBD) eines Fahrzeugs. Sie informiert den Fahrer über mögliche Probleme im Motor oder in den damit verbundenen Systemen. Funktion der Motorkontrollleuchte Die Motorkontrollleuchte leuchtet auf, wenn das Fahrzeug einen Fehler erkennt, der die Motorleistung beeinträchtigen könnte. Dies kann eine Vielzahl von Problemen umfassen, von geringfügigen Problemen wie einem losen Tankdeckel bis hin zu schwerwiegenden Problemen wie einem defekten Katalysator. Es gibt verschiedene Gründe, warum die Motorkontrollleuchte in einem Auto aufleuchten kann. Hier sind einige der häufigsten Ursachen: Defekter Sauerstoffsensor (Lambdasonde): Der Sauerstoffsensor misst, wie viel Sauerstoff […]

weiterlesen
Autoreifen: Profil und Verschleiß. Was gilt es zu beachten.

Autoreifen: Profil und Verschleiß. Was gilt es zu beachten.

Autoreifen sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Fahrzeugs. Sie sorgen für die nötige Traktion, um sicher auf der Straße zu fahren. Ein wichtiger Aspekt der Reifen ist das Profil, das einen erheblichen Einfluss auf die Leistung und Sicherheit des Fahrzeugs hat. In diesem Artikel werden wir uns mit dem Thema Autoreifen, Profil und Verschleiß befassen. Reifenprofil Das Reifenprofil ist das Muster der Rillen und Vertiefungen auf der Lauffläche eines Reifens. Es hat mehrere wichtige Funktionen: Wasserabführung: Das Profil leitet Wasser von der Kontaktfläche des Reifens ab, um Aquaplaning zu verhindern. Grip: Das Profil bietet zusätzlichen Grip auf verschiedenen Oberflächen, insbesondere bei […]

weiterlesen
VW ID.3 Elektroauto

Volkswagen ID.3 Upgrade: Modell Pro S mit neuen Funktionen

Volkswagen hat den neuen ID.3 mit einem umfassenden Upgrade auf den Markt gebracht. Die neueste Generation von Software und Infotainment sowie ein verbessertes Bedienkonzept sind nun auch in der elektrischen Kompaktklasse von VW verfügbar. Das Augmented-Reality-Head-up-Display wurde weiterentwickelt, die Wellness-App und das optionale Premium-Soundsystem von Harman Kardon wurden neu konzipiert. Die Leistung des ID.3 Pro S wurde mit dem verbesserten Antrieb auf bis zu 170 kW gesteigert. Der Vorverkauf für das Modell Pro S (mit 77 kWh Lithium-Ionen-Batterie, netto) ist bereits gestartet und startet bei 44.025,00 Euro. Weitere Varianten werden in Kürze laut Volkswagen bestellbar sein. Die wichtigsten Neuerungen des […]

weiterlesen
Elektroauto mit Rabatt

Polestar 2 – Bis zu 6.500 € Rabatt bis Juni 2024 verlängert

Der Polestar 2 ist bis zum 30.06.2024 mit einem speziellen Angebot namens “Innovation Boost” erhältlich. Für die Varianten mit Einzelmotor erhalten Sie einen Preisnachlass von 4.500 € brutto im Rahmen des Polestar Innovation Boost. Für die Varianten mit Doppelmotor erhöht sich der Preisnachlass sogar auf 6.500 € brutto. Ursprünglich war der Rabatt nur bis Ende März 2024 geplant und wurde entsprechend verlängert. Polestar hat auf das Auslaufen des Umweltbonus mit einer Initiative namens Innovation Boost reagiert. Diese Maßnahme zielt darauf ab, Premium-Elektroautos auch weiterhin zu einem verlockenden Preis anzubieten, um die Entwicklung hin zu einer umweltfreundlichen Elektromobilität weiter voranzutreiben. Der […]

weiterlesen

Keine Kommentare vorhanden



Sie können uns hier gerne einen Kommentar hinterlassen.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *